Betreuung

Seit 2017 dürfen wir eine Entwicklung verzeichnen, auf die Betroffene und pflegende Angehörige schon lange gewartet haben! Mit dem Pflegestärkungsgesetz wird endlich die Entlastung der Angehörigen anerkannt. Schlaganfallpatienten, Demenzpatienten oder Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz dürfen nicht nur medizinisch versorgt werden. Derartige Einschränkungen werden nun bei der Festlegung der Pflegegrade mit berücksichtigt. Damit gibt es endlich auch finanzielle Entlastungen für Sie. Sie haben ein Anrecht auf Erhaltung der Lebensqualität und möglichst weitgehende Selbstständigkeit. So ist auch eine Versorgung zuhause möglich, die von den Kassen finanziell unterstützt wird.

Und wir als zugelassener, privater Pflegedienst dürfen Sie dabei unterstützen.

Wir vergessen den Zeitdruck. Wir nehmen Sie an die Hand. Mit viel Einfühlungsvermögen, Geduld und Zeit sorgen wir für Ihre persönlichen Glücksmomente … ein Spaziergang durch den Park, ein selbstgebackener Kuchen, selbstgekochtes Lieblingsessen, ein Stadtbummel mit Café Besuch, vielleicht anschließend mit einem Schaumbad zu Hause oder einfach ein Spielenachmittag. Wir unterstützen und assistieren Ihnen bei jedem Vorhaben, das Sie sich wünschen. Kramen Sie aus Ihrer Erinnerungskiste unvergessliche Momente raus und lassen Sie sie nochmal mit uns aufleben.

AiP und Ihre Kasse ermöglichen Ihnen Ihr Vorhaben.

AiP bietet mehr

Mehr als 24 h Pflege

Einfühlsam, verständnisvoll, mit dem Herz am rechten Fleck und immer mit einem offenen Ohr für Ihre Sorgen. Sprechen Sie uns an, wir nehmen uns Zeit und beraten Sie und Ihre Angehörigen umfassend.